Sonder- und Spezialfahrzeuge

Volkswagen Multivan Colorado

Umbau-Spezifikationen

  • Abgesenkter Boden im mittleren Bereich
  • Anti-Rutsch-Bodenbeschichtung sorgt für maximalen Grip für Rollstuhl-Fahrgäste
  • Elektrischer/hydraulischer Seiten-Lift mit Funkfernbedienung
  • Alternativ: Seitenlift SF 350 ohne Einschränkung der Bodenfreiheit

Optionale Extras

  • Seitenscheiben hinten und Heckscheibe abgedunkelt (Privacy)
  • Elektrischer 6-Wege-Sitz
  • Höhenverstellbare Luftfederung

Der Umbau mit vertieftem Boden des Colorado bietet die höchste Kopffreiheit einer jeden umgebauten Multivan und gewährt dem Fahrer und den Passagieren 1450 mm Kopffreiheit sowie eine Einstiegshöhe von 1340 mm.

Sie können wählen, ob Sie in Ihrem Rollstuhl sitzend selbst fahren oder jemand anderen fahren lassen und lieber als Beifahrer reisen. Der Colorado ist optional mit einem elektrischen 6-Wege-Transfersitz erhältlich. Benötigen Sie eine Pause vom Fahren, ist das überhaupt kein Problem. Der Colorado ist optional mit einem austauschbaren Vordersitz ausgestattet, der leicht in die Fahrerposition bewegt werden kann, so dass Sie als Beifahrer reisen können, während ein Nicht-Rollstuhlfahrer das Fahrzeug fährt.

Falls zwei Rollstuhlfahrer vorne sitzen möchten, kann der wechselbare Sitz im geräumigen Gepäckraum im Heck des Fahrzeuges verstaut werden. Anders als bei den meisten Rollstuhl-Fahrzeugen, besitzt der Colorado einen Kofferraum und verfügt zusätzlich über eine hintere Sitzreihe, die flach zu einem Bett geklappt werden kan

Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an:

de 0800 700 9 800*

at 0800 20 40 63

ch 044 928 30 10

* Kostenlos aus dem deutschen Festnetz