Deutschland: DeutschChange

Barrierefreier Renault KANGOO Z.E. von KIRCHHOFF Mobility für Hotel Uto Kulm in Zürich

Seit einigen Wochen ist er im Einsatz, das neue, barrierefreie Elektroauto des Hotels Uto Kulm in Zürich...

...Das 4-Sterne-Hotel, das sich auf dem Uetliberg befindet, bietet seinen Gästen auf fast 870 Meter Höhe eine traumhafte Aussicht über Zürich, den Zürichsee und die umliegende Alpenlandschaft. Mit dem barrierefreien E-Mobil, einem Renault KANGOO Z.E., möchte das Hotel seinen Gästetransfer vom und zum Hotel flexibler gestalten.

Der KANGOO Z.E. wurde durch KIRCHHOFF Mobility AG im Auftrag des Hotels umgebaut und verfügt über einen Heckeinsteiger mit flexibler Rampe, einem Rollstuhlplatz und einer Kopf- und Rücksenstütze, sowie zwei seitliche Klappsitze. Das neue Transferfahrzeug kann bis zu drei Gäste und einen Rollstuhlfahrer befördern.

Giusep Fry, Geschäftsführer vom Hotel Uto Kulm, erklärt, warum sein Hotel sich für den barrierefreien KANGOO Z.E. von KIRCHHOFF Mobility entschieden hat: „Der barrierefreie KANGOO Z.E. ist für uns die optimale Transferlösung. Er ist umweltfreundlich, effizient und leise im Gebrauch und ermöglicht es uns, den Transfer vom und zum Hotel flexibel zu organisieren. Dank des KANGOO Z.E. können wir auch Gäste im Rollstuhl eine passende Transfermöglichkeit anbieten. Der KANGOO Z.E. eignet sich ebenfalls hervorragend für Standardtransfers. Die flexible Rampe wird dann einfach nach vorne abgelegt, wodurch das Gepäck unserer sonstigen Gäste weiterhin im Kofferraum verstaut werden kann. Wir, aber auch unsere Gäste, freuen uns sehr über den barrierefreien KANGOO Z.E.“.

Das ganze Team von KIRCHHOFF Mobility bedankt sich beim Hotel Uto Kulm für die einmalige Gelegenheit und wünscht eine sichere Fahrt! 

Weitere Informationen: www.utokulm.ch

<- Zurück zu: News List