Deutschland: DeutschChange

Ein prominenter Rollstuhlsportler und F-Pace Fahrer

Das Magazin 4×4 Schweiz testet den Jaguar F-Pace hat in dem Zusammenhang das Fahrzeug von Marcel Hug getestet, welches von unserer Schweizer Niederlassung in Stäfa umgebaut wurde.

Der Schweizer Rollstuhlsportler hat bereits vier Paralympics-Medallien gewonnen. Hug ist seit der Saison 2005 in der Schweizer Nationalmannschaft des Rollstuhlsport Schweiz (RSS) und seit 2010 Profisportler.

Der Jaguar F-Pace wurde mit einer Handbedienung für Gas und Bremse, einem Drehknauf am Lenkrad sowie einem nach oben wegklappbaren Gaspedal umgerüstet. Das Magazin 4×4 Schweiz zeigt sich begeistert, dass mit „verhältnismäßig kleinem Aufwand ein Serienfahrzeug so einfach umgebaut werden kann“.

Den ganzen Artikel können Sie hier lesen: http://4x4schweiz.ch/2017/01/jaguar-f-pace-30d-r-sport-awd-testbericht/

<- Zurück zu: News List