Liftsysteme

Rollstuhlhebebühne SF 350 II

Auf einen Blick

  • Tragfähigkeit ca. 250 kg
  • Plattformgröße ca. 98 x 68,5 cm
  • Eigengewicht ca. 95 kg
  • Das Schwenken erfolgt elektromechanisch
  • Das Heben/Senken erfolgt elektrohydraulisch

Der Lift schwenkt im 90° Bogen aus dem Fahrzeug heraus und gleitet anschließend auf den Boden, wo der Rollstuhlfahrer dann auf die herausgeklappte Plattform drauffahren kann. Das seitliche Schutzgeländer gewährleistet während des Vorgangs Sicherheit.

Der Lift wird platzsparend parallel zum Fahrzeug ausgeschwenkt und kann so auch in kleineren Parklücken genutzt werden. Selbst Absätze oder Bordsteige stellen kein Problem dar, da die Plattform sich von oben herabsenkt. Auch in vielen Tiefgaragen können Sie den Lift nutzen, da nur eine Türbreite an Platz benötigt wird.

Die Bedienung des Lifts erfolgt über eine Kabelfernbedienung oder über die Bedienelemente am Lift. Für dieses Modell ist optional auch eine Funkfernbedienung erhältlich. Der Rollstuhlfahrer kann die Hebebühne über die verschiedenen Bedienungsmöglichkeiten problemlos selbst bedienen und benötigt dazu keine Hilfe von anderen Personen.

Das Rausfahren der Plattform ist in zwei Varianten möglich: Mechanisch über einen Handhebel oder über einen Elektroantrieb.

Wir beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an:

de 0800 700 9 800*

at 0800 20 40 63

ch 044 928 30 10

* Kostenlos aus dem deutschen Festnetz